Details

kohleteller erklärt trans

Kohleteller

Ein 1.5mm starker Kohleteller, aus hochwertigem Edelstahl gelasert und gepresst. Dieser wird zwischen Kopfadapter und Schliffadapter verschraubt. Der Kopfadapter besitzt Rillen für einen festen Sitz der Dichtung.
Der 18/8er Schliffadapter wird einfach in die Rauchsäule gesteckt. So kann z.B. ein Molassefänger installiert werden.

Die Teller der „Air“-Variante haben ca. 180mm Durchmesser. Die große Ausführung (Classic) hat 220mm bzw der Saturn 250mm.

DSC02283 trans1

Rauchsäule

Die Rauchsäule ist 2x 100mm lang und besteht aus massivem
V2A- Edelstahl. Die Säule ist in der Mitte teilbar und wird mit einem 18/8er Normschliff zusammengehalten. Somit kann z.B. auch ein Molassefänger installiert oder die Pfeife gekürzt werden. Die Smokelabs „Air“ besitzt nur das untere Rauchsäulenelement, die „Classic“-Reihe ist mit beiden Teilen ausgestattet. Sie wird mittels eines M16x1 Gewinde (Standard im Shisha-Bereich) in die Base geschraubt.

DSC02276 trans1

Dank des kleinsten Durchmessers von 10mm und
der großzügigen Lochung am Schlauchanschluss
ist ein sehr guter Durchzug vorhanden.
Als Ventilkugen wurden Präzisions-Glaskugeln verwendet.

Neu ist auch die hochwertige Rändelung an der Muffe,
was das Montieren erleichtert.

Hier klemmt und wackelt nichts.
Natürlich mit 18/8er Schliff serienmäßig.

schlauchanschlüsse trans

Schlauchanschlüsse und Durchzug

DSC01334 trans

Die Base wird mit einem Bajonettverschluss schnell und sicher mit der Hülse verriegelt.
Serienmäßig natürlich mit „closed chamber“ ausgestattet.

Genießer oder Gesellschaftsraucher?

Bei der Base kann man zwischen „Lounge“ (1 Anschluss) und der „Squad“ Variante
(4 Anschlüsse) wählen.

Das Ausblaseventil ist bei der Lounge komplett in die Base integriert (purge-system).

Base-erklärt

Tauchrohr und Diffusor

Das Tauchrohr wird mit einem M18x1 Gewinde in die Base geschraubt
und besteht aus insgesamt 3 Teilen. (Bei der Air ohne das Mittelteil)

Um den ohnehin schon sehr guten Anzug/Durchzug
noch zu verbessern, kann es gekürzt werden.

Der abnehmbare Diffusor sorgt für ein leises blubbern.

tauchrohr-erklärt

Momentan nur Vorbestellungen möglich! Ausgeliefert wird erst in Kalenderwoche 18. Ausblenden